Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Nach oben

Neuigkeiten

Lebe wohl mein Coolio

Lebe wohl mein Coolio

Coolio hat sich auf den Tag genau zwei Monate nach dem Tode seines Bruders Merlin ebenfalls entschieden, seine letzte große Reise anzutreten. Er hat unser Rudel kurz nach seinem 16. Geburtstag verlassen. Bei mir geboren, in meinen Armen inmitten seines Rudels eingeschlafen. Er fehlt so sehr. Jetzt sind die drei weisen Herren, Brix, Merlin und Coolio, innerhalb nicht einmal eines Jahres, wieder vereint. Sie waren ein Trio, lagen oft zusammen, waren sich einig und so vertraut. Auch Coolio begleitete Brix in den Tod, lag mit Merlin zusammen an seiner Seite, so eine tiefe Verbundenheit! Alle drei begleiteten mich durch unzählige Höhen und Tiefen. Alles ist anders, nichts mehr ist gleich ohne sie. Beenie (der letzte der drei Brüder), Gaia, Anyango und Anandi haben mich getröstet, meine Tränen geleckt, Wache gestanden während ich trauerte. Es tut gut, dass sie da sind. Das macht den Verlust erträglicher, aber niemals vergessen.
Lebe wohl mein Coolio ♥

Eintrag vom: 03.07.2017